Der Autor

Hinweise

Impressum

Der Autor

Der Autor dieser Seiten hat in den vergangenen 40 Jahren verschiedene mystische Pfade innerhalb des Tibetischen Buddhismus (Dzogchen), Hinduismus (Advaita Vedanta), dem Christentum (Wüstenväter, Hesychasmus) und dem Islam (Sufismus) studiert und dabei zahlreiche kraftvolle spirituelle Lehrer kennengelernt: Choegyal Namkhai Norbu Rinpoche, Sogyal Rinpoche, EMAHO, Sri Ganapathi Sachchidananda Swamiji, Amma (Mata Amritanandamayi), Selvarajan Yesudian, Irina Tweedy und Franz Xaver Jans. Geistige Lehrer, die ich zwar nicht persönlich kennenlernen durfte, die mich aber stark geprägt und inspiriert haben sind u.a. Ramana Maharshi, Paramahamsa Yogananda, Swami Muktananda, Willigis Jäger und Stanislav Grof.

Hinweise

Grundsatz: Die Leser der Seiten werden als selbstverantwortliche und mündige Personen betrachtet, die keiner (juristischen) Anleitung bedürfen, wie die einzelnen Seiten und deren Inhalte zu verstehen sind.

Die Seiten sind in permantentem Auf- und Umbau. Sollte sich unbeabsichtigt ein Fehler oder eine negative Wertung eingeschlichen haben, bittet der Autor um einen entsprechenden Hinweis.

Der Autor ist bestrebt, die Seiten in grösst möglicher Neutralität und mit Respekt den einzelnen Religionen gegenüber zu gestalten.

Den vorliegenden Seiten liegt ein religionspluralistischer Ansatz zugrunde, d.h. alle Religionen werden als grundsätzlich gleichwertig betrachtet.

Die Seiten erheben keinen Anspruch auf Wissenschaftlichkeit. Die Literaturangaben am Ende der Seiten sind eher als Hinweise zur Vertiefung denn als Quellenangabe zu verstehen.

Für den Inhalt und die Sicherheit der externen Links kann der Autor keine Verantwortung und auch keine Haftung übernehmen. Der Leser ist gebeten, eine kritische Haltung zu bewahren und seine Selbstverantwortung wahrzunehmen.

Vorschläge für Inhalte oder Links werden gerne entgegen genommen, eine Publikationspflicht besteht jedoch nicht.

Konstruktiv-kritisches Feedback ist erwünscht. Wenn Sie Fragen, Hinweise oder Ergänzungen zu den Inhalten haben, so setzen Sie sich bitte mit dem Autor in Verbindung.

»

Version vom 30. August 2020

espirit.ch